Die Top10 Lebensmittel zum Abnehmen

Die 10 besten Lebensmittel zum Abnehmen

In diesem Artikel soll es um die Top10 der besten Lebensmittel zum Abnehmen gehen. Hier erfährst du welche das sind, um warum das so ist. Es ist sehr sinnvoll diese am besten gleich in die eigene Ernährung zu integrieren. Solltest du nicht wissen wie, schau doch mal bei den Abnehmrezepten vorbei.

 

Hier einmal eine kurze Übersicht:

  1. Obst
  2. Gemüse
  3. Wasser
  4. Chili
  5. Wasabi
  6. Ei
  7. Hähnchen
  8. Fisch
  9. Rucola
  10. Rohkost

 

 

Wenn du dich fragst, wie ich auf diese Top10  gekommen bin, hier die Erklärungen dazu:

 

Obst/Gemüse/Rohkost

Beides hat trotz recht hohem Fruchtzuckergehalt, viele Ballaststoffe, welche optimal verwertet werden können. Sie regen die Verdauung an und sind perfekt für einen Snack zwischendurch. Am meisten zu empfehlen sind neben Rohkost und Blattgemüse, Beeren, Äpfel oder Kiwi, da diese zum einen kalorienarm sind und zum anderen einen hohen Vitamin C Gehalt aufweisen.

Ansonsten helfen auch tropische Früchte wie Ananas oder Papaya, da diese Enzyme enthalten, die die Fettmoleküle aufspalten.

Für mehr Informationen schau doch mal bei Abnehmen mit Obst bzw. Abnehmen mit Gemüse vorbei. [Artikel bald verfügbar]

 

Wasser

Wasser ist das Abnehmgetränk überhaupt und darf deswegen auf keinen Fall in der Liste fehlen! Lass die Finger von gesüßten Getränken oder auch Säften. Wasser hat keine Kalorien und unterstützt dich super beim Abnehmen. Warum das so ist und welche Vorteile Wasser generell hat erfährst du hier. [Artikel bald verfügbar] Wasser als Getränk ist auch die Grundvoraussetzung vieler Ernährungsarten, wie z.B. von Intermittent Fasting.

 

Chili/Wasabi

Beides ist sehr scharf. Du wirst sofort beim Verzehr merken, dass das deinen Körper auf Hochtouren bringt. Du beginnst du schwitzen und dir wird warm. Klares Zeichen: Dein Körper arbeitet! und dazu braucht er Energie. Diese Energie wird aus Nährstoffen gewonnen, z.B. aus den aufgenommenen Kohlenhydraten.

Hier geht‘s zum Artikel über Chili: Abnehmen mit Chili [Artikel bald verfügbar]

Und hier zum Artikel über Wasabi: Abnehmen mit Wasabi [Artikel bald verfügbar]

 

Ei/Hähnchen/Fisch

Alle drei Lebensmittel haben einen besonderen Vorteil: Sie sind proteinreich und enthalten gleichzeitig wenig Fett. Das ist die perfekte Kombi für eine Diät. Deswegen sollten sie oft auf dem Speiseplan stehen. Hähnchen und Fisch enthalten zusätzlich noch wichtige Aminosäuren, die eine wesentliche Rolle im Fettstoffwechsel spielen. Um zu verstehen warum Eiweiß wichtig ist für eine Diät, dann klicke hier.

Hier kommst du zum Artikel über Ei: Abnehmen mit Ei [Artikel bald verfügbar]

Hier geht‘s zum Artikel über Fisch: Abnehmen mit Fisch [Artikel bald verfügbar]

Und hier zum Artikel über Hähnchen: Abnehmen mit Hähnchen [Artikel bald verfügbar]

 

Rucola

Rucola regt die Verdauung und die Fettverbrennung an. Es stärkt die Abwehrkräfte und hilft gegen Viren, Bakterien und Pilzen. Außerdem hat es einen hohen Jodgehalt und wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamin A und C, Eisen, Kalium und Calcium. Supergesund und perfekt zum Abnehmen.

Hier kommst du zum Artikel über Rucola: Abnehmen mit Rucola [Artikel bald verfügbar]

 

Post Author: Lisa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.